RG Saarbrücken e.V.
RG Saarbrücken e.V.

RG Saarbrücken siegt in St. Ingbert

Der Tabellenführer der Oberliga Saar hat sich auch im Rückkampf beim KSV St. Ingbert durchgestzt. Trotz mehrerer verletzungsbedingter Ausfälle konnte durch den Einsatz von Ringer aus der zweiten Mannschaft die Begegnung recht deutlich mit 8zu 29 gewonnen werden.

RG Saarbrücken startet mit gutem Lauf in die

 

Saison 2022

 

Die 1. Mannschaft der RG Saarbrücken belegt nach dem vierten Kampftag den Platz 1 in der Oberligatabelle. Beim Heimkampf am 8. Oktober waren in der Sporthalle Gersweiler alle drei Mannschaften gegen den KV Riegelsberg erfolgreich.

 

Die 1. Mannschaft der RG besiegte die 2. Mannschaft aus Riegelsberg mit 18:15, während die 2. Mannschft einen 15:14 Sieg gegen die 3. Mannschaft aus Riegelsberg erringen konnte. Die beiden Mannschaften der C/D Jugend trennten sich 18:15 zugunsten der RG.

 

Dieser Erfolg kommt nicht von ungefähr. Das Trainerteam um Klaus Mertes (Aktive) und die Jugendtrainer Ismail Baygus und Dominik Schmitt konnte verstärkt werden. Unterstützt werden sie seit kurzem von Gerhard Thiel, Vito Nardi, Jens Straßner und Roland Gerhards.

 

Eine enge Zusammenarbeit mit dem Partnerverein Stiring-Wendel mit gemeinsamen Trainingseinheiten der beiden Vereine ist ebenfalls positiv zu erwähnen. Dies war ein echter Glücksgriff, da beide Vereine vom grenzübergreifenden Training profitieren.

 

 Der ganze Stolz des Vereins ist zweifellos die Jugend. Hier ist der Ringerkindergarten, in dem Kinder von 3 bis 6 Jahren spielerisch ans Ringen herangeführt werden, besonders erwähnenswert. Dem großen Engagement des 1. Vorsitzenden des KSV Klarenthal, Alban Mertes, und Aktiventrainer Gerhard Thiel ist es zu verdanken, dass jeden Montag und Freitag sehr viele Kinder dort Freude am Ringen entwickeln können. Den beiden liegt der Ringerkindergarten ganz besonders am Herzen.

 

Ehrung durch den Innenminister

 

Am Dienstag, den 7. Mai lud der Innenminister Klaus Bouillon die Medaillengewinner bei Deutschen Meisterschaften im Ringen zu einem Sportler-Empfang ein.

Für die RG Saarbrücken nahmen unsere Nachwuchsathleten Mustafa Zumbül und Marwin Maieron bei den Deutschen Meisterschaften in Kirchenlinde teil. Mustafa Zumbül erreichte den zweiten Platz im freien Stil. Marwin Maieron konnte ebenfalls im freien Stil den dritten Platz erringen.

Bei der Ehrung durch den Innenminister waren ebenfalls Bernd Wegener, Präsident des SRV, Frank Hartmann, Leiter des Olympiastützpunktes Saarbrücken, sowie die Landestrainer Reiner Both und Jens Wagner anwesend.

Bei seiner Ansprache würdigte Herr Bouillon die ausgezeichneten Erfolge saarländischer Ringer und stellte fest, dass diese eine gute Werbung für den Saarsport darstellen. Nach der Ansprache gab es interessante Gespräche bei kühlen Getränken und einem leckeren Imbiss.

 

Erfolgreiche Teilnahme der Nachwuchsringer der RG Saarbrücken

Bei den Deutschen Meisterschaften der B Jugend vom 26. - 28. April in Kirchlinde haben zwei Nachwuchsringer der RG Saarbrücken Medaillen erreicht. Mustafa Zumbül und Marwin Maieron starteten im freien Stil in der Gewichtsklasse bis 62 kg . Mustafa Zumbül erreichte den zweiten Platz, Marwin Maieron wurde Dritter. Beiden Ringern einen herzlichen Glückwunsch zu diesem sportlichen Erfolg

 

Nachwuchsringer der RG nehmen an Deutschen Meisterschaften teil

Zu den am 5.-7. April in Langenlonsheim und Witten stattfindenden Deutschen Meisterschaften der Jugend nehmen fünf Ringer der RG Saarbrücken teil. Für Marwin Maieron und Kai Wagner ist dies die erste Teilnahme an deutschen Meisterschaften. Wegen ihrer Leistung und ihres Engagements im Stützpunkttraining am Olympiastützpunkt Saarbrücken wurden die beiden Ringer zur Teilnahme vom Saarländischen Ringerbund nominiert. Für Veysel Karakök, Alihan Boncukoglu und Mustafa Zumbül ist dies eine weitere Möglichkeit, ihr sportliches Können unter Beweis zu stellen. Veysel war 2017 deutscher Meister und 2018 achter. Alihan belegte 2017 den zweiten Platz und 2018 den dritten Platz. Mustafa Zumbül wurde 2018 bei seiner ersten Teilnahme achter.

Wir wünschen unseren Athleten ein sportlich erfolgreiche Teilnahme.

RG Saarbrücken richtet offene Saarlandmeisterschaften aus


 

Zum 15. Mal richtet der Saarländische Ringerverband die offenen Saarlandmeisterschaften aus. Die RG Saarbrücken wird am 13. April Ausrichter der Landesmeisterschaft sein, die in beiden Stilarten ausgetragen wird. Neben Teilnehmern der saarländischen Vereine werden auch Sportler aus anderen Landesverbänden sowie aus Frankreich erwartet. Wir hoffen, dass alle  Kaderringer des Saarlandes das Turnier zur Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften  wahrnehmen. Nach dem offiziellen Wiegen von 13.30 – 14.00 Uhr, werden die Kämpfe im Sportzentrum Gersweiler (Krughütterstraße, 66128 Saarbrücken) ab 14.30 Uhr ausgetragen. Die Finals werden ab 18.30 Uhr erwartet. Startberechtigt sind alle Sportler, die das 15. Lebensjahr vollendet haben.

Darüberhinaus werden in der Sporthalle Gersweiler am 14. April die Meisterschaften der Jugendmannschaften C/D und A/B durchgeführt. Ausrichter ist der KSV Klarenthal. Waage ist von 9 Uhr30  bis 10 Uhr. Kampfbeginn ab 10 Uhr 15.

RG Saarbrücken e.V.

Unsere Partnervereine

Földeak Ringer Datenbank
Ringer Weltverband
Druckversion | Sitemap
© RG Saarbrücken